Landkreis Erding Landkreis Erding Müllumladestation
Navigation Abfallwirtschaft

Müllumladestation/Deponienachsorge

  • Müllumladestation Isen

    Entsorgungsanlage für Abfälle zur Beseitigung

    Müllumladestation IsenMüllumladestation Sollacher ForstBeseitigungsanlage für Abfälle aus dem Landkreis Erding wie Hausmüll, Sperrmüll, gemischte Baustellenabfälle, Dämmmaterialien, asbesthaltige Baustoffe und Abfälle gewerblicher Herkunft ist die Müllumladestation in der Gemeinde Isen. Hier werden alle Fahrzeuge, die Abfälle anliefern, im Eingangsbereich verwogen.
    Nach Eingangskontrolle und Verwiegung wird in der Müllumladehalle abgeladen.
    Die entleerten Fahrzeuge werden zurück im Eingangsbereich zur exakten Gewichtsbestimmung nochmals verwogen.
    Die Differenz aus beiden Waageergebnissen ergibt das Müllgewicht, das als Grundlage für die Gebührenberechnung dient.

    Die abgeladenen brennbaren Abfälle werden in Großraumfahrzeuge, so genannte Walking-floor-Transporter, umgeladen und zur Müllverbrennungsanlage Ingolstadt transportiert.

    Nichtbrennbare Abfälle wie Dämmmaterialien und asbesthaltige Baustoffe werden verladen und zu einer dafür genehmigten Deponie transportiert.

  • Nachsorge Isen

  • Nachsorge Unterriesbach