Landkreis Erding Landkreis Erding Pressemitteilungen
Navigation Aktuell

Staatliche Förderung für kommunale Hochbauprojekte

15.05.2018 Eine großzügige Förderung für die Investitionen in zukunftsweisende Schulprojekte erhält der Landkreis Erding vom Freistaat Bayern.

Insgesamt achtzehn Maßnahmen werden mit einer Summe von insgesamt 7.305.000,- Euro subventioniert, darunter der Umbau des Werk-und Kunstbereiches der Herzog-Tassilo-Realschule mit 80.000 € und eine Zuwendung von 850.000 € für den Neubau des Bildungszentrums für Gesundheitsberufe am Klinikum Landkreis Erding.

Landrat Martin Bayerstorfer bedankt sich bei der Stimmkreisabgeordneten Ulrike Scharf und der Bayerischen Staatsregierung für die Unterstützung der Maßnahmen des Landkreises und seiner Gemeinden: „Investitionen in Bildungseinrichtungen sind Investitionen in die Zukunft. Durch diese Zuwendungen können wir wegweisende Maßnahmen vorantreiben, ohne den Kreishaushalt über Gebühr zu belasten.“ In den letzten 15 Jahren hat der Landkreis Erding insgesamt fast 100 Mio. Euro in seine Bildungseinrichtungen investiert. Der Aufwand für den Unterhalt und Betrieb der Schulen beträgt pro Schultag etwa 57.000 €.

Kategorien: Bauen und Wohnen, Landkreis, Schulen, Soziales, Bildung