Landkreis Erding Landkreis Erding Führerschein machen und erweitern
Navigation Fahrzeug, Verkehr & Sicherheit

Was Sie wissen sollten

Nötige Unterlagen

Zur Bearbeitung Ihres Fahrerlaubnisantrages müssen sie folgende Unterlagen über Ihre Fahrschule bei uns einreichen:

  •  von der Wohnsitzgemeinde bestätigten Antrag
  • aktuelles biometrisches Lichtbild (35x45mm)

Zusätzlich bei Kl. A1, A, A2, AM, B, BE, M, L, oder T

  • Sehtestbescheinigung einer amtlich anerkannten Sehteststelle
  • Nachweis über die Ausbildung in Erster Hilfe oder Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort

Zusätzlich bei Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E

  • Gutachten/Zeugnis über das Sehvermögen
  • ärztliche Bescheinigung nach Maßgabe der Anlage 5 Nr. 1 zur FeV
  • Nachweis über die Ausbildung in Erster Hilfe

Zusätzlich bei Klasse D, D1, DE, D1E

  • Gutachten eines Arbeits- oder Betriebsmediziners wahlweise einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung nach Maßgabe der Anlage 5 Nr. 2 zur FeV
  • Führungszeugnis Belegart „O“ (über die Wohnsitzgemeinde zu beantragen)

Entstehende Kosten

erstmalige Erteilung einer probezeitrelevanten Klasse: 38,30 €
Erweiterung oder Erteilung einer probezeitunrelevanten Klasse: 37,50 €

Formulare

Für Sie zuständig