Landkreis Erding Landkreis Erding Beratung/Beistandschaften zu Vaterschaftsfeststellung und/oder Unterhalt für Minderjährige
Navigation Familie, Jugend & Soziales

Wichtige Hinweise und Informationen

FAQ - Fragen und Antworten

Die Geburt eines Kindes bringt für die Eltern Veränderungen ihres bisherigen Lebens mit sich. Häufig ergeben sich Probleme, bei denen die Hilfe des Jugendamtes wünschenswert ist. So kann sich zum Beispiel die wichtige Frage stellen, wie die Vaterschaft des Kindes geklärt oder wie der Kindesunterhalt geregelt und durchgesetzt werden kann.

Die Problematik des Kindesunterhalts kann schon bei dauerhafter Trennung oder Scheidung auftreten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendamtes beraten und unterstützen den Elternteil, in dessen Haushalt das Kind lebt, wenn die Eltern getrennt leben und verschiedene Wohnsitze haben.

Sobald ein Kind geboren wird und die Eltern nicht miteinander verheiratet sind, wird das Jugendamt hierüber vom Standesamt informiert. Das Jugendamt bietet daraufhin der Mutter Beratung und Unterstützung für Mütter, die nicht mit dem Vater ihres Kindes verheiratet sind") bei der Vaterschaftsfeststellung und der Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen des Kindes an.

Bei diesem Angebot weist das Jugendamt auf die Bedeutung der Vaterschaftsfeststellung hin und informiert darüber, wie die Vaterschaft festgestellt - insbesondere bei welchen Stellen eine Vaterschaftsanerkenntnis abgegeben - werden kann. Gleichzeitig weist das Jugendamt auf die Möglichkeit der Einrichtung einer Beistandschaft hin.
  

Ihre Ansprechpartner nach dem Anfangsbuchstaben - Nachname des Kindes

Wenn das Kind noch nicht geboren ist nach dem Nachnamen der Mutter.

A - Fh:           Sandra Irmer (ganztags)
Fi - Ko:          Rüdiger Lindenau (ganztags, Do nur telefonisch bzw. per E-Mail erreichbar)
Kp - Pf:          Ulrike Burk (ganztags)
Pg - Se:         Anna Straub   (ohne Sch)  (Di, Mi, Fr halbtags, je von 9 - 13.30 Uhr)
Sch, Sf - Z:    Julia Niemeyer (Mo - Do ganztags)

Terminvereinbarung erwünscht
   

Merkblatt